Postanschrift:
Am Großmarkt 1
55218 Ingelheim

Telefon: (0 61 32) 7 84-0
Telefax: (0 61 32) 7 84-1 21
E-Mail: info@vog.de
Web: www.vog.de

Links

 

red'kiss ist die pralle Lust an saftigen Süßkirschen aus heimischem Anbau. Denn Sommerzeit ist Kirschenzeit!
Am besten natürlich frisch gepflückt.
Von Ende Juni bis Mitte August - und direkt aus der Region.
Der pure Geschmack. So ist gut Kirschen essen!

mirell ist der neue Genuss einer wundervollen Frucht:
der Mirabelle. "Schön zu sehen" bedeutet ihr Name.
Und lecker genießen heißt jetzt mirell.
Im August hat die goldgelbe mirell ihre volle Reife mit bestem Geschmack. So sonnensüß und saftig!

Sie sind süß- und sie haben viele schöne Namen: z.B. Hanita, Katinka, Jojo oder auch ganz offiziell Prunus domestica.
14 edle Sorten sorgen für den ausgereiften Zwetschgen-Genuss von Juli bis Oktober. Jede zu ihrer Zeit.
Und jederzeit als zwetty! Täglich ein kleines blaues Wunder.
Zum Anbeißen!

Saison- und Serviceangebote,
Qualitätsinformationen,
Adressen, Ansprechpartner...
zu rund 100 obst- und Gemüsesorten
aus Deutschland.

logo_genossenschaftsverband_frankfurt

Wir bereiten Unternehmen auf die Zukunft vor. Unsere besondere Kompetenz ist die interdisziplinäre Ausrichtung und Verknüpfung unserer Dienstleistungen in Prüfung, Beratung und Bildung. Wir entwickeln ganzheitliche Lösungen, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Mitglieder, Kunden und Partner zu fördern.
Der DRV versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen, das gemeinsam mit den elf regionalen Verbänden die Genossenschaften über alle aktuellen und relevanten Gesetzesvorhaben, politische Entscheidungen und Marktentwicklungen informiert und berät

 



 

Die Idee des Raiffeisenverbundes ist seit jeher die enge Zusammenarbeit zwischen den
Genossenschaften verschiedener Regionen, Stufen und Sparten.
Diesem Prinzip verdanken Raiffeisen-Genossenschaften heute ihre Marktposition in der
Agrarwirtschaft.
Rheinhessen
Das sympathische Weinland am Rhein ist zugleich ein prosperierendes  Wirtschaftszentrum.
Hier erfüllt Rheinhessen mit seinen Nord-Süd-und Ost-West-Verbindungen, der Nähe zum  größten Verkehrsflughafen des
europäischen Festlandes und seiner Lage am Schifffahrtsweg Rhein eine Brückenfunktion.
Mit über 600.000 Einwohnern ist Rheinhessen mit seinem vielfältigen Branchenmix und seinen ausgewogenen Betriebsgrößen
als innovative, technologie- und exportorientierte Wirtschaftsregion zukunftsfähig aufgestellt.
Als große Pluspunkte auf dem Standortkonto stehen hervorragende Bildungseinrichtungen, eine vorbildliche Berufsausbildung,
die dynamische Weinwirtschaft in Deutschlands größtem Anbaugebiet, ein einzigartiger Obstgarten,
eine leistungsfähige Landwirtschaft sowie ein großes Potenzial als Urlaubs- und Freizeitregion.

     

                                                                         rhh_logo_rgb_dach_neu530b200104d8d